Noch viel Optimierungspotential bei Kombilösung-Haltestellen

Die Fraktion der Freien Wähler und der Wählergruppe für Karlsruhe stellt einen Antrag für die Optimierung der Haltestellen in der Kombilösung. “Karlsruhe hat Nachholbedarf im öffentlichen Verkehr! Die neu gebauten Haltestellen sind schön anzuschauen, jedoch...

Brennpunkt Werderplatz

Die Fraktionsgemeinschaft Freie Wähler und FÜR Karlsruhe setzt sich für eine räumliche Erweiterung des Alkoholverbotes am Werderplatz in der Südstadt ein. „Schon  vor Corona sind viele Beschwerden von Anwohnerinnen und Anwohner und Gewerbetreibenden bei uns...

Kalmbach begrüßt weiteren Vorstoß zu Bürgerenergiegenossenschaften

Nach den Freien Wählern und der FÜR Karlsruhe Fraktion fordert nun auch die CDU Gemeinderatsfraktion Bürgerenergiegenosschenschaften für Karlsruhe. “Wir begrüßen, dass sich die CDU unseren in den vergangenen Jahren immer wieder eingebrachten Thema der...

Halbzeit: Unser Rückblick auf zwei Jahre

Frohe Ostern wünscht unsere Fraktion. Dazu gibt es für das Wochenende eine kleine Lektüre: unseren Rückblick auf zwei Jahre im Karlsruher Gemeinderat. Viel Spaß beim Lesen! Bildquellen Halbzeit Werbung: FW|FÜR Fraktion

FÜR Karlsruhe hat einen neuen Vorstand gewählt

Markus Schneider, der neue Leiter der LBB-Niederlassung Landau konnte als 1. Vorsitzender der Wählergruppe FÜR Karlsruhe – Politik mit christlicher Herzenshaltung e. V. gewonnen werden. In der letzten Mitgliederversammlung wurde ein neuer Vorstand gewählt. Mit Markus...

Offener Brief: Problem Vorgangsstau in den Bürgerbüros gemeinsam lösen

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Dr. Käuflein, in Anbetracht des immensen Staus im Bürgerservice der Stadt Karlsruhe, dem nicht ausreichenden und fehlenden Terminangebot und der personellen Unterbesetzung des Bürgerbüros, möchten wir Sie als Dezernenten um die...

Offener Brief: Marktplatzbegrünung voranbringen

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Fluhrer, 2019 forderte unsere Fraktion im Zuge der Umgestaltung des Marktplatzes und den klimatischen Veränderungen in unserer Stadt eine stärkere Begrünung und Beschattung unserer „guten Stube“. Dabei forderten wir u.a. auch Bäume auf...

Durchbruch beim Thema Karlsruher Wertstoffsammlung

Der interfraktionelle Antrag von FDP, CDU, KAL/Die PARTEI und FW|FÜR zur Beibehaltung der gemeinsamen Wertstofferfassung von Leichtverpackungen und sogenannten „stoffgleichen Nichtverpackungen“ konnte erste Erfolge erzielen: Dank der Intervention dieser Fraktionen und...

KVV: Fahrkartenlösung geht nicht weit genug

Nach viel öffentlicher Diskussion nach Abschaffung der Stempelfahrkarten hat der KVV reagiert. Der Aufsichtsrat einigte sich aber als Lösung auf die Einführung von selbst entwertbaren Fahrkarten mit dem Kugelschreiber. Smartcards und Entwerterautomaten wurden als aus...

Freie Wähler fordern Lösung bei Stempelticket-Problematik

Die Fraktion der Freien Wähler im Karlsruher Kreistag und die Gemeinderatsfraktion der Freien Wähler und der Wählergruppe FÜR Karlsruhe plädieren für die Einführung von Tickets im Scheckkartenformat beim Karlsruher Verkehrsverbund. Anlass biete die auf Kritik...

Brennpunkt Werderplatz

Die Fraktionsgemeinschaft Freie Wähler und FÜR Karlsruhe setzt sich für eine räumliche Erweiterung des Alkoholverbotes am Werderplatz in der Südstadt ein. „Schon  vor Corona sind viele Beschwerden von Anwohnerinnen und Anwohner und Gewerbetreibenden bei uns...

mehr lesen

Pressemeldungen

FÜR Karlsruhe hat einen neuen Vorstand gewählt

FÜR Karlsruhe hat einen neuen Vorstand gewählt

Markus Schneider, der neue Leiter der LBB-Niederlassung Landau konnte als 1. Vorsitzender der Wählergruppe FÜR Karlsruhe – Politik mit christlicher Herzenshaltung e. V. gewonnen werden. In der letzten Mitgliederversammlung wurde ein neuer Vorstand gewählt. Mit Markus...

mehr lesen
Wir trauern um Johannes Vorherr

Wir trauern um Johannes Vorherr

Die Wählergemeinschaft "FÜR Karlsruhe - Politik mit christlicher Herzenshaltung" trauert um Johannes Vorherr der am Donnerstag, 26.03.2020 im Alter von 43 Jahren plötzlich und unerwartet verstorben ist. Er hinterlässt seine Frau sowie drei minderjährige Kinder....

mehr lesen
Mögliche Risiken beim Bau des Wildparkstadion

Mögliche Risiken beim Bau des Wildparkstadion

Die Fraktion aus Freien Wählern und FÜR Karlsruhe sieht Risiken bei der Einhaltung des Zeitplans beim Neubau des Wildparkstadions im laufenden Betrieb und fordert daher eine Stellungnahme zur Umsetzung des engen Zeitplans. „Eine riesige Herausforderung“ ,liegt laut...

mehr lesen
Wir begrüßen Vorstoß zur Belebung des Rathauses

Wir begrüßen Vorstoß zur Belebung des Rathauses

Karlsruhe (FDP / FW|FÜR) – Die Zählgemeinschaft aus FDP und der FW|FÜR Fraktion begrüßen die Überlegungen des Baudezernenten Daniel Fluhrer. Dieser äußerte gegenüber der Presse Überlegungen das Erdgeschoss des Rathauses in eine Markthalle umzubauen, sodass auch der...

mehr lesen
Fraktion bringt Vorschläge für die Innenstadtgestaltung ein

Fraktion bringt Vorschläge für die Innenstadtgestaltung ein

Karlsruhe (FW|FÜR) – „Die Stadt darf nicht zur Steinwüste verkommen“, leitet Stadtrat Jürgen Wenzel einen Antrag seiner neuen Fraktion aus Freien Wählern und FÜR Karlsruhe ein. Dieser fordert neue Ideen für eine grünere und schattigere Innenstadt zu prüfen. Unter...

mehr lesen
Gegen jede Form des Antisemitismus

Gegen jede Form des Antisemitismus

„Mit Schrecken haben wir die Nachrichten zur terroristischen Gräueltat in unserer Partnerstadt Halle verfolgt. Wir sind zutiefst getroffen von der Gewalt und dem Hass gegen unsere jüdischen Mitbürger und wir trauern um die getöteten Passanten im Umfeld der Synagoge in...

mehr lesen

Anfragen & Anträge

Im Karlsruher Gemeinderat können wir Anfragen stellen, die die Verwaltung beantworten muss. Außerdem dürfen wir Haushaltsanträge einbringen und mit Fraktionstatus sind auch Anträge möglich. Hier findet sich ein Überblick über die Anfragen und Anträge, die wir schon eingebracht haben.

Weiteres Vorgehen Gleisentfernung Kaiserstraße

Weiteres Vorgehen Gleisentfernung Kaiserstraße

Sollte maßgeblich vom Inhalt des Bürgerentscheides zur Kombilösung „U-Strab, Straßentrasse Kriegsstraße und Straßenbahnfreie Fußgängerzone“ abgewichen werden, dann muss die Verwaltung einen erneuten Bürgerentscheid einleiten!

mehr lesen
Fraktion bringt Vorschläge für die Innenstadtgestaltung ein

Fraktion bringt Vorschläge für die Innenstadtgestaltung ein

Karlsruhe (FW|FÜR) – „Die Stadt darf nicht zur Steinwüste verkommen“, leitet Stadtrat Jürgen Wenzel einen Antrag seiner neuen Fraktion aus Freien Wählern und FÜR Karlsruhe ein. Dieser fordert neue Ideen für eine grünere und schattigere Innenstadt zu prüfen. Unter...

mehr lesen
Antrag: TinyHouses in Karlsruhe

Antrag: TinyHouses in Karlsruhe

Es liegt im Trend, dass immer mehr Menschen bereit sind auch auf kleineren Wohnraum zu leben. Gleichzeitig gibt es Flächen in der Stadt, die über eine normale Wohnbebauung nicht erschließbar, aber für eine alternative Wohnweise offen sind. Beispielsweise Häuserlücken,...

mehr lesen
Antwort: Steingärten beeinflussen städtisches Klima

Antwort: Steingärten beeinflussen städtisches Klima

Die Verwaltung hat unsere Fragen auf unsere Anfragen zu Steingärten beantwortet:   Verwaltung: Die Beantwortung der Anfrage bezieht sich auf künstliche, monotone Stein-, Kies- und Schottergärten, die in den letzten Jahren vor allem im Privatgartenbereich...

mehr lesen

Stellungnahmen und Kolumne

Wir trauern um Johannes Vorherr

Wir trauern um Johannes Vorherr

Die Wählergemeinschaft "FÜR Karlsruhe - Politik mit christlicher Herzenshaltung" trauert um Johannes Vorherr der am Donnerstag, 26.03.2020 im Alter von 43 Jahren plötzlich und unerwartet verstorben ist. Er hinterlässt seine Frau sowie drei minderjährige Kinder....

mehr lesen
Wir begrüßen Vorstoß zur Belebung des Rathauses

Wir begrüßen Vorstoß zur Belebung des Rathauses

Karlsruhe (FDP / FW|FÜR) – Die Zählgemeinschaft aus FDP und der FW|FÜR Fraktion begrüßen die Überlegungen des Baudezernenten Daniel Fluhrer. Dieser äußerte gegenüber der Presse Überlegungen das Erdgeschoss des Rathauses in eine Markthalle umzubauen, sodass auch der...

mehr lesen
Gegen jede Form des Antisemitismus

Gegen jede Form des Antisemitismus

„Mit Schrecken haben wir die Nachrichten zur terroristischen Gräueltat in unserer Partnerstadt Halle verfolgt. Wir sind zutiefst getroffen von der Gewalt und dem Hass gegen unsere jüdischen Mitbürger und wir trauern um die getöteten Passanten im Umfeld der Synagoge in...

mehr lesen
Antiisraelische Plakate sofort abhängen!

Antiisraelische Plakate sofort abhängen!

Die Wählerinitiative Für Karlsruhe fordert die Stadt Karlsruhe auf, die antiisraelischen Plakate der Partei "Die Rechte" abzuhängen. "Es ist unsere Bürgerpflicht gegen diese Parolen Stellung zu nehmen. Wir sind zwar eine weltoffene Stadt, die aber auch solchen Kräften...

mehr lesen

Schreiben Sie uns

Bitte beachte unsere Datenschutzbestimmungen.