Karlsruhe hat vergangenes Jahr seinen Energieleitplan verabschiedet. Dabei geht es auch maßgeblich um die Wärmeversorgung der Zukunft. Wie steht es also um die Heizung? Was bieten Nahwärmenetze? Wie schaffen wir die Wärmewende? Diese und mehr Fragen klären wir in einer Expertenrunde.

Teilnehmer der Podiumsdiskussion sind Prof. Dr. Karsten Pinkwart, Mitglied des Nationalen Wasserstoffrats der Bundesregierung und Beirat der Wasserstoff-Roadmap in Baden-Württemberg, Wolfgang Köppel, Gruppenleiter Systeme und Netze bei der DVGW-Forschungsstelle am Engler-Bunte-Institut des KIT, und Andreas Schick, Geschäftsführer des Gasnetzbetreibers NetzeSüdwest.

7. März, 18:30 Uhr
Rheinstube in der Badnerlandhalle, Neureut

Begrüßung durch Markus Schneider, Vorsitzender von „FÜR Karlsruhe“. Moderation durch Dr.-Ing. Roland Trauth, Bauingenieur Verkehr- und Raumplanung, und Micha Schlittenhardt, Fraktionsgeschäftsführer der FW|FÜR Karlsruhe Fraktionsgemeinschaft im Karlsruher Gemeinderat.