Die Wählervereinigung „FÜR Karlsruhe – Politik mit christlicher Herzenshaltung e.V.“ freut sich, ihre Mitglieder, Kandidatinnen und Kandidaten zur Wahlauftaktveranstaltung am Samstag, den 2. März 2024, von 14 bis 16 Uhr einladen zu dürfen. Diese erhalten die Einladung postalisch oder per Mail.

Die Veranstaltung markiert den Beginn unseres Wahlkampfes und bietet eine hervorragende Gelegenheit, unsere Kandidatinnen und Kandidaten, sowie die Kernthemen unserer politischen Arbeit für Karlsruhe besser kennenzulernen. Unser Ziel ist es, eine Politik zu gestalten, die auf einer christlichen Herzenshaltung basiert und das Wohl aller Karlsruher Bürgerinnen und Bürger im Blick hat.

Im Rahmen der Veranstaltung wird es auch die Möglichkeit für Kandidatinnen und Kandidaten geben, ein Foto zu machen. Darüber hinaus werden wir einen Überblick über den weiteren Wahlprozess geben und Fragen dazu beantworten. Wir möchten unsere Mitglieder und Kandidatinnen und Kandidaten bestmöglich auf die kommenden Wochen vorbereiten und sie aktiv in den Wahlprozess einbeziehen.

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme und einen konstruktiven Austausch. Gemeinsam wollen wir den Grundstein für einen erfolgreichen Wahlkampf legen und unsere Vision in die Tat umsetzen.

Über „FÜR Karlsruhe – Politik mit christlicher Herzenshaltung e.V.“

„FÜR Karlsruhe – Politik mit christlicher Herzenshaltung e.V.“ ist eine Wählervereinigung, die sich seit 2008 für eine Politik einsetzt, die auf einer christlichen Herzenshaltung basiert und das Wohl aller Karlsruher Bürgerinnen und Bürger im Blick hat, nach dem Motto „Wir suchen der Stadt Bestes“. Wir glauben an eine Politik, die von Mitgefühl, Gerechtigkeit und Liebe zum Nächsten geprägt ist.