Die Wählervereinigung “FÜR Karlsruhe”, die mit ihren zwei Stadträten Friedemann Kalmbach und Eduardo Mossuto im Karlsruher Gemeinderat vertreten ist, möchte sich künftig noch intensiver auch an der politischen Meinungsbildung im Karlsruher Stadtteil Neureut beteiligen. Dazu hat „FÜR Karlsruhe“ jetzt die Ortsgruppe Neureut ins Leben gerufen, in der sich die Neureuter Mitglieder der Wählervereinigung zusammengefunden haben.
Sprecher und Ansprechpartner der Ortsgruppe Neureut sind Carl Maria Falck und Susanne Trauth (Foto).